Die 6 besten Apps für deinen Benzinpreis Vergleich

Die 6 besten Apps für deinen Benzinpreis Vergleich

07.04.2022
0 mal geteilt

6+1 Tools gegen steigende Spritpreise. Spare bis zu 20 Cent pro Liter!

⚠️ Beitrag aktualisiert am 02.09.2022

Kraftstoffe wie Benzin, Diesel und Co. sind nicht erst seit der Ukraine-Krise ein großer Kostenfaktor – egal wo du lebst. Die Preise können von Ort zu Ort stark variieren und es kann mitunter schwierig sein diese zu vergleichen. Hier kommen Benzinpreis-Vergleichstools ins Spiel.

Mit diesen praktischen kleinen Programmen kannst du beispielsweise deine Postleitzahl eingeben und die Preise an nahe gelegenen Tankstellen vergleichen. Es gibt viele verschiedene Vergleichstools für Kraftstoffpreise, aber nicht alle sind gleich gut. Einige sind genauer als andere und einige haben mehr Funktionen als andere.

Zapfsäule

Die Qual der Wahl

Abhängig von deinen Anforderungen sind einige Tools möglicherweise besser für dich geeignet als andere. Bei der Auswahl eines Tools ist es wichtig, Folgendes zu berücksichtigen: die Art der Informationen die du suchst und die Zeit, die du aufwenden möchtest.

Indem du diese Faktoren berücksichtigst, kannst du das richtige Werkzeug auswählen und das beste Benzinangebot erhalten.

Dazu sind bei der Auswahl der Tools auch folgende Fragestellungen wichtig:

Welche Tankstellen gibt es in deiner Nähe?
Stadt vs. Land oder Autohof vs. Tankrastanlage.

Welche Tankstellen sind die günstigsten?
Freie Tankstelle vs. Markentankstelle.

Oder ist dir ein besonders großes Angebot wichtig?
Verschiedene Sorten wie Autogas, Erdgas oder BioDiesel.

Aber Achtung:
es lohnt sich nicht wegen zwei oder drei Cent Unterschied
mehrere Kilometer Umweg zu fahren.

Was sich aber immer lohnt ist, wenn du auf der Autobahn unterwegs bist und nicht die “normalen” Tankrastanlagen nutzt ( das sind die Tankstellen, die direkt an der Autobahn liegen und durch die blauen Schilder meist fünf bis zehn Kilometer vorher angekündigt werden ). Besser und immer günstiger ist der sogenannte “Autohof”. Dieser liegt immer in Autobahnnähe, so dass du keine großen Umwege fahren musst. Diese werden auf den Autobahnschildern mit einem weißen Feld mit schwarzer Schrift “Autohof” mit der dazugehörigen Nummer der Autobahnausfahrt angekündigt ( siehe Bsp. Bilder ). Du sparst so teilweise 10 bis 15 Cent pro Liter!


Die frühere allgemeine Regel, dass die Spritpreise gegen Abend immer am niedrigsten sind, trifft leider auch nicht mehr zu. Was aber immer noch (meistens) gilt, ist das die Markentankstellen teurer sind als die vielen freien Tankstellen, von denen es allerdings immer weniger gibt.

Jetzt aber genug allgemeine Tipps. Ich verzichte in diesem Beitrag auch auf Tipps zum Sprit sparen. Erstens lernt man das schon in der Fahrschule und zweitens wird das schon seit Jahren jedes Jahr aufs Neue gepredigt. Und das ist so, wie mit dem Strom sparen – irgendwann ist die Grenze des Machbaren erreicht.



Hier sind meine Tipps für die besten Vergleichstools für Kraftstoffpreise. Ich beschränke mich dabei auf mobile Apps für Smartphones ( und Tablets ), da man ja den Preis meistens unterwegs im Auto checken möchte und nicht am heimischen PC.

Woher kommen die Preise in den Tools und Apps?

Du kannst dich auf die angegebenen Preise in den verschiedenen Apps prinzipiell verlassen. Grundlage dafür ist die “Markttransparenzstelle für Kraftstoffe” vom Bundeskartellamt.

Die Tankstellenberteiber und Mineralölunternehmen sind seit September 2013 dazu gesetzlich verpflichtet, ihre aktuellen Preise und Änderungen für die Kraftstoffsorten Super E5, Super E10 und Diesel „in Echtzeit” an die Markttransparenzstelle zu melden. Diese reicht die gemeldeten Daten an Anbieter von Verbraucher-Informationsdiensten weiter.

Eine Übersicht über alle zugelassenen Verbraucher-Informationsdienste findest du hier: bundeskartellamt.de



Die besten Benzinpreis-Apps

( gilt natürlich auch für Diesel, Autogas & Co. )

Die meisten der hier vorgestellten Apps gibt es sowohl für Android Geräte als auch für Apple Geräte mit iOS ( mein persönlichen Preis-Favorit gibt es leider nur für iOS ). Unterschiede gibt es bei den Apps vor allem bei Funktion und Bedienung.

Spritradar ★★★☆☆

Spritradar

– nur für iOS!
– kein Autogas, Erdgas
– hat aktuell Probleme bei der Aktualisierung (iOS; Stand: 01.09.2022)!
+ Super E5, Super E10 u. Diesel

Mein persönlicher Favorit. Die Spritradar App ist derzeit exklusiv nur für iOS verfügbar und im Apple App Store frei erhältlich.

Die ist deshalb mein Favorit, weil die App auf das wesentliche ( Spritpreise anzeigen ) begrenzt ist und einwandfrei seit Jahren gut funktioniert. Und dazu noch völlig kostenlos und ohne Werbeeinblendungen!

Die App zeigt dir alle Tankstellenpreise in deiner Umgebung an. Dabei werden dir nur die für dich relevanten Tankstellenpreise für deinen Kraftstoff angezeigt. Spritradar vergleicht deutschlandweit die Preise für Super E5 (Super 95), Super E10 (Super 98) und Diesel. Egal ob Autobahn, Bundesstraße oder Landstraße - mit Spritradar bist du immer über alle Kraftstoffpreise informiert. Dazu informiert dich die App über die Öffnungszeiten der Tankstellen und bietet dir eine unkomplizierte Navigationsmöglichkeit wahlweise über die Apple Karten App oder über Google Maps (falls installiert).

Features:

  • Anzeige der günstigsten Tankstelle in deiner Umgebung
  • Badge Funktion zeigt im Homescreen den günstigsten Kraftstoffpreis
  • Anzeige der günstigsten Tankstellen entlang einer Route
  • Infos zu Öffnungszeiten und Adressen aller eingetragenen Tankstellen
  • Widget Funktion zeigt in deiner Mitteilungszentrale die günstigsten Benzinpreise

Anbieter: Die App stammt von Formigas GmbH aus Konstanz (D).

App-Store Link: https://apps.apple.com/de/app/spritradar/id963701083

Preis: Gratis

FAZIT: mein kostenloser Favorit für Apple iOS

Link: www.spritradar.de


1-2-3 Tanken ★★★★★

1-2-3 Tanken

Lass dir alle Tankstellen aus dem näheren Umkreis aufgelistet anzeigen. Dabei lässt sich die Liste nach Preis, Entfernung oder einer aus beiden Faktoren kombinierten Option filtern.

Bei dieser App hast du die Möglichkeit, wie bei der ADAC App auch, eine Navigationsroute einzutragen, bei der es dann die günstigsten Tankstellen auf deiner Route anzeigt.

Extras:
Die App zeigt auch Tankstellen und Preise in Frankreich, Italien, Spanien und Portugal an. Dies beinhaltet auch beliebte Urlaubsziele wie die Kanarische Inseln, die Balearen, Sizilien und Korsika.

Features:

  • Super E5, Super E10, Diesel, BioDiesel, LKW-Diesel, Autogas, Erdgas und AdBlue
  • Übersichtliche Listenansicht oder Kartenansicht
  • Favoriten-Funktion
  • Routenplaner-Funktion mit den Tankstellen auf deiner Reiseroute
  • Preisanzeige auch im Ausland!
  • Preisalarm bei fallenden Preisen
  • Interaktive Preisstatistiken
  • iOS-Widget (PLUS-Version)
  • Apple Watch App (PLUS-Version)

Nachteile:
– werbefinanziert (ohne In-App-Kauf)
– Tracking und Datenschutzverletzungen
– keine Browser-Version

App-Store Links
Apple iOS: https://apps.apple.com/de/app/1-2-3-tanken/id688981330
Google Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.bottledsoftware.tanken

Preis: Gratis ( In-App-Käufe: 1,99€/ 2 Monate oder 4,99€/Jahr )
Mit der PLUS-Version kannst du unbegrenzte Preisalarme setzen. Und es gibt für iOS ein Widget.

Anbieter: Bottled Software GmbH, St. Leon-Rot (D)

FAZIT: macht was es soll – und das wirklich gut. Wäre da nicht die lästige Werbung. Wenn du dich für diese App entscheidest, solltest du auf jeden Fall die fünf Euro pro Jahr investieren.

Mein Bezahl-Favorit.

Link: 123tanken.de


ADAC Spritpreise ★★★★★

ADAC Spritpreise

Als Karten- und Listenansicht hast du die aktuellen Kraftstoffpreise mit der App vom ADAC immer im Blick. Vergleiche die Kraftstoffpreise der Sorten Super E10, Super und Diesel sowie die Preise für Erdgas (CNG).

Extras in der App:
Informationen zur Verkehrslage in Echtzeit und Angaben zu Baustellen. In der ADAC Spritpreis App lässt sich eine Navigation starten, auf deren Route dann automatisch alle Tankstellen angezeigt werden.

Features:

  • Super E5, Super E10, Diesel, Erdgas (CNG) und Autogas (LPG)
  • Neu: Ladestationen für Elektrofahrzeuge (europaweit)
  • Kombinierte Karten- und Listenansicht
  • Favoriten-Tankstellen abspeichern
  • Detaillierte Routenplanung für PKW, Wohnmobile (<3,5t) und Gespanne
  • Aktuelle Informationen zum Verkehr inklusive Verkehrsfluss
  • Hinweise auf ADAC Mitglieder Rabatte bei den am ADAC Vorteilsprogramm teilnehmenden Tankstellen
  • Online im Web Preise vergleichen und als App für iOS & Android
  • Komplett werbefrei!
  • Preisangaben auch im Ausland!

Nachteile:
– Tracking und Datenschutzverletzungen

App-Store Links
Apple iOS: https://apps.apple.com/de/app/adac-spritpreise/id675634893
Google Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ptvag.android.adacgasprices&hl=de

Anbieter: ADAC e.V.

Preis: Gratis

FAZIT: Ganz klar mein Favorit für Android.
Warum? Weil es zuverlässig und ohne Probleme funktioniert. Zudem ist die Kartenansicht ein Augenschmaus (einfache 3D-Ansicht).

Link: www.adac.de/services/apps/spritpreise


mehr-tanken ★★★☆☆

mehr-tanken.de

Suche nach Postleitzahl oder Ort möglich. Mit der Favoritenfunktion hast Du alle Deine Lieblingstankstellen auf einen Blick zur Verfügung.

Zu den vorinstallierten Standard-Suchprofilen und dem Favoritenprofil kannst Du Dir auch eigene Profile anlegen.
Darunter auch Routenprofile, mit denen Du Dir Tankstellen entlang einer beliebigen Route anzeigen lassen kannst.

Dabei sind die Sucheinstellungen immer individuell anpassbar. Wähle unter anderem die gewünschten Marken und Spritsorten sowie den Suchradius aus und sortiere die Ergebnislisten nach Preis oder Entfernung.

Features:

  • Preise für Diesel, Super E10 und Super E5, Erdgas, Autogas und andere.
  • Flizzi, das Maskottchen, empfiehlt den optimalen Zeitpunkt zum Tanken inkl. Benzinpreisprognose für deine Region und deine gewählte Spritsorte
  • Persönlich angepasste Profile (Route, Ort, nach GPS usw.)
  • Suche per Standort, PLZ und Ort
  • Suche entlang von Routen
  • Sortiermöglichkeiten in den Ergebnislisten (Preis, Distanz, Aktualität)
  • Persönlich angepasste Suchprofile und Schnellzugriff auf deine Favoriten
  • Eine Vielzahl an Sortier- und Filtermöglichkeiten (z.B. Kraftstoff, Tankstellen-Marke und Zahlungsmöglichkeiten)
  • Karte mit Direktnavigation
  • Preisalarm per Push-Nachricht
  • Einfaches Melden von Spritpreisen und Tankstellen
  • auch Online per Browser suchen

Nachteile:
– werbefinanziert (ohne In-App-Kauf)
– Tracking, Werbung und Datenschutzverletzungen
– benötigt viel Speicherplatz
– Preise nur für Deutschland

Extras:
Zeit und Geld beim Tanken sparen - nutze zum Bezahlen an teilnehmenden Tankstellen ganz einfach die Mobile Payment Funktion direkt an der Zapfsäule.

Mit dem Preisalarm kannst Du Dich benachrichtigen lassen, wenn die Preise unter eine konfigurierbare Schwelle sinken.

Die Preisstatistiken auf den Detailseiten der Tankstellen zeigen Dir die vergangene Preisentwicklung an der Tankstelle.

Und damit Du den Überblick über Deine Tankvorgänge behältst, gibt es sogar einen integrierten Verbrauchsrechner.

App-Store Links
Apple iOS: https://apps.apple.com/de/app/mehr-tanken/id395965464
Google Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.msg&feature=search_result

Anbieter: webfactor media GmbH (D)

Preis: Gratis ( In-App-Käufe: 1,99€/Monat oder 4,99€/Jahr )

FAZIT: eher durchschnittlich

Link: mehr-tanken.de


clever-tanken.de ★★☆☆☆

clever-tanken.de

clever-tanken.de bietet Preis- und Servicevergleiche von Tankstellen in Deutschland - und das als erster Benzinpreisvergleich bereits seit 1999! 
Du kannst entweder Online über den Browser oder über die App die aktuellen Preise von Super E10, Super E5 (Super 95), Superplus und Sonderkraftstoffe wie Autogas, Erdgas, Biodiesel, LKW Diesel und mehr vergleichen.

Nach Eingabe von Postleitzahl oder eines Ortes oder nach automatischer Lokalisierung durch den Browser (falls du damit einverstanden bist), erhältst du eine Übersicht der günstigsten Tankstellen in deiner Umgebung.

Über die Homepage kannst du dir auch die Historische Preisentwicklung von Super E10 und Diesel anzeigen lassen (Durchschnittspreise in den 100 größten Städten Deutschlands). Ein Nutzen für die aktuelle Situation ist es aber dennoch nicht.

Extras:
Mit clever-laden findest du jetzt auch alle Ladestationen in Deutschland – nach eigenen Angaben!
Anm.: hat bei einem Test in der eigenen Umgebung nicht alle Ladestationen angezeigt.

  • Finde die Position von Ladestationen
  • aktuelle Verfügbarkeit (verfügbar, belegt oder ausser Betrieb), unterstützte Steckertypen, Ladeleistungen uvm.
  • Starte und stoppe den Ladevorgang deines E-Fahrzeugs direkt über die App


Features:

  • Super E5, Super E10 u. Diesel
  • Autogas, Erdgas, Biodiesel, LKW Diesel
  • Bioethanol, Wasserstoff, AdBlue
  • Historische Preisentwicklungen
  • Bevorzugte Tankstellen lassen sich als Favoriten abspeichern
  • Preisalarm per Push Nachricht beim Erreichen deines gewünschten Benzinpreises
  • Mit dem clever-deal die exklusive HEM Tiefpreisgarantie und weitere echte Vorteilsangebote genießen
  • App im Landscape Modus nutzen
  • Zusätzlich werden die Preise zu Superplus, Premium Superplus, Premium Diesel, Erdgas, Autogas und mehr angezeigt

Nachteile:
– lange Ladezeiten!
– keine Angaben zu Öffnungszeiten
– fehlende Ladestationen bei clever-laden
– fehlende Tankstellen bei AdBlue
– Tracking, Werbung und Datenschutzverletzungen

App-Store Links
Apple iOS: https://itunes.apple.com/de/app/clever-tanken/id300763441?mt=8
Google Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.mobilesoftwareag.clevertanken

Anbieter: clever-tanken.de ist ein Service der infoRoad GmbH (D).

Preis: Gratis ( optionaler In-App-Kauf für 1,99€/Jahr für Werbefreiheit )

FAZIT: mit einigen Unzulänglichkeiten und lange Ladezeiten nicht zu empfehlen. Und für Elektrofahrzeuge gibt es bessere Lösungen!

Mir echt ein Rätsel, wieso die App bei so vielen anderen Vergleichtests meist auf den vordersten Plätzen landet.
Hier scheint der Axel Springer Verlag gute Medienarbeit zu leisten. Nicht zuletzt auch durch die enge Kooperation mit AutoBILD.

Link: clever-tanken.de


Google Maps ★★☆☆☆

Google Maps

Eine Alternative zu den vorgestellten Spritspar-Apps ist Google Maps. Die App zeigt dir auch die Tankstellen in deiner Umgebung an.

Neben dem kleinen Zapfsäulen-Symbol wird auch immer der Literpreis für Super E5 angezeigt.

Um auch die anderen Sorten und Preise zu sehen, muss die jeweilige Tankstelle in der Großansicht ausgewählt werden.

Ein Manko: Google Maps kann keine Sortierung nach Preisen ausgewählt werden.

+ inkl. Preisangabe
+ für alle Systeme
+ und für alle Länder!

Nachteil:
– die eigene Spritsorte kann nicht voreingestellt werden.
– nur eine Sorte (Super E5) wird angezeigt
– Preise nicht immer aktuell
– Preise nicht in allen Ländern verfügbar 

Preis: Gratis

FAZIT: für den Notfall zu gebrauchen. Ja es werden alle Tankstellen angezeigt – auch die, die es schon lange nicht mehr gibt.

Und die Preisangaben waren im Eigenversuch nicht aktuell!

Link: google.de/maps/search/Tankstellen


Desktop-Alternative: 

ich-tanke.de ★★★★☆

ich-tanke.de

Willst du ganz auf die Nutzung von Apps verzichten,
empfehle ich dir folgenden Online-Service: ich-tanke.de

Rufe einfach die Ich-Tanke Website über dein Smartphone, Tablet oder PC auf.
Setze dir dann ein Bookmark für die Website oder lege dir ein Startbildschirm-Symbol ( Smartphone/Tablet ) an, damit du diese Website wieder schnell aufrufen kannst.

Fertig. Keine Installation und keine Werbung.

Nachteil:
– Preise nur für Deutschland
– keine direkte Navigation zur Tankstelle

Mein neuer Favorit (iOS)!


chimp bg line crunch blue


FAZIT

Es gibt da draussen noch einige weitere Apps für den Spritpreis-Vergleich. Leider können die auch nicht mehr und sind entweder vollgemüllt mit Werbeeinblendungen oder sind kostenpflichtig.

Auch in Sachen Datenschutz fahrt ihr mit den Apps von “clever-tanken” und “mehr-tanken” nicht besonders gut.

Entscheiden müsst ihr selbst. Mit meiner obigen Auswahl macht ihr jedenfalls nichts falsch.

Ihr seid anderer Meinung oder habt andere Erfahrungen gemacht?
Schreibt es mir in die Kommentare.


🧨 Update am: 04.07.2022

Die Tank-App Bertha stellt den Betrieb ein!
Die Anwendung wird am 31. Juli offline gehen.


Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Neueste Blog-Beiträge:

zum Seitenanfang
© 2022 by internetSCOUT | Made with 
| Powered by Chimpify
..