Neue Notion Updates im 1.Quartal 2023

1 Shares
Neue Notion Updates im 1.Quartal 2023

Das Produktivitätstool NOTION* muss man, glaube ich, nicht mehr vorstellen.

Notion hat sich in den letzten Jahren zu dem wohl besten Workspace- und Produktivitäts-Tool entwickelt.

Affiliate Hinweis

Kurzer Überblick zu Notion

Notion ist ein SaaS-Tool, das mehrere Produktivitätstools und Funktionen in sich vereint.

Von den Funktionen her ist Notion eine Mischung aus Evernote, Todoist, Trello und Google Docs – aber wesentlich flexibler. Notion ermöglicht dir, Systeme anzulegen, die sonst nur teure, komplizierte und teils überladene Projektmanagement-Tools können.

Nicht umsonst bezeichnet es sich selbst als All-in-one-Workspace. Kein anderes Tool vereint so viele Funktionen und Einsatzbereiche wie Notion.

Dazu kommt, dass Notion wirklich von jedem eingesetzt werden kann – ob für den persönlichen Gebrauch oder für den beruflichen Bereich.

Und das unabhängig von der Branche, der Unternehmensgröße oder der Anzahl an Mitarbeitern. Du kannst das Tool als Einzelanwender nutzen oder auch als Teamlösung mit beliebig vielen Teammitgliedern.

Notion lässt sich ganz flexibel an deine Bedürfnisse anpassen.

Notion funktioniert übrigens auf allen Systemen (Windows, macOS, iOS-App, Android-App und WebApp) und auf allen Geräten (PC, Tablet, Smartphone).

Ich kenne auch kein anderes vergleichbares Tool, welches über eine so riesige, weltweite Community verfügt.

Templates, also gebrauchsfertige Vorlagen, gibt es mittlerweile für so ziemlich alle Anwendungsbereiche. Sowohl für's Business als auch für Privatanwender.


Notion-Review hier im Blog

Falls du das Tool noch nicht kennst, findest du hier ein Review zu Notion:
internet-scout.de/reviews/notion

Das Tool-Review ist auf dem aktuellen Stand (März 2023)
inklusive der aktuellen Preisangaben.

Ergänzende Tools und Add-ons findest du hier im BLOG:
www.internet-scout.de/kategorie/notion


Neue Notion Updates im 1.Quartal 2023

Neue Funktion: “Schaltfläche” (Button).

Diese neue Art der Tastenblock-Automatisierung ermöglicht:

  • Blöcke mit vordefinierten Inhalten einfügen
  • Seiten hinzufügen
  • Seiten bearbeiten
  • Bestätigungen anzeigen
  • Seite öffnen

Bei dem neuen Button kann man so viele Schritte wie möglich anlegen. Diese lassen sich nach Bedarf kombinieren und dann automatisiert ausführen. Diese neue Funktion wird in den nächsten Tagen von Notion stufenweise ausgerollt.

Notion neuer Button (Schaltfläche)



Seiten- und Workspace-Analysen

Seiten-Analysen:

Du kannst ab sofort sehen, wie viele Personen mit deinen Seiten interagieren. Die Aufrufe, Anzahl der Personen und Bearbeitungen werden jetzt direkt in der Seitenleiste angezeigt. Nutze diese Informationen, wenn du deinen nächsten Blog-Post schreibst oder du dein neues Produkt vorstellst.

Workspace-Analysen:

Die Workspace-Analysen sind nur im Enterprise Plan verfügbar!
Workspace-Besitzer können das Engagement ihrer Nutzer einsehen – einschließlich Power-User und Mitglieder, die mehr Unterstützung gebrauchen könnten. Auch Suchvorgänge können sichtbar gemacht werden.


Verbesserte Benachrichtigungen

Du erhältst jetzt nur noch Benachrichtigungen, wenn du erwähnt wirst oder jemand auf deine Änderung antwortet.

Halte deine Benachrichtigungen übersichtlich, indem du sie als gelesen oder archiviert markierst.

Führe mehrere Veränderungen in Datenbanken auf einmal durch

Wähle die gewünschten Werte in einer Tabellenansicht aus und verändere alle in einem Schritt (z.B. kannst du mehrere Aufgaben auswählen, um den Status oder die Priorität zu ändern).

Schnelle Notizen mit Android

Für Android-Nutzer gibt es jetzt ein "Quick Note" Widget. Damit kannst du durch einen einfachen Klick eine neue Seite erstellen. iOS soll bald folgen.

Notion-KI

Die Notion-KI ist jetzt für alle verfügbar. Es gibt keine Warteliste mehr, keine „eingeschränkte Vorschau“.

Das bedeutet, dass du jetzt die Möglichkeiten künstlicher Intelligenz für alle deine vorhandenen Notizen und Dokumente direkt in Notion nutzen kannst.

Erfahre mehr über die Fähigkeiten von Notion-KI im Hilfe-Center.

VIDEO: Notion KI

YouTube Hinweis


Einziger Wermutstropfen: die Notion-KI gibt es nicht umsonst.

Die Notion-KI kann als Add-on zu einem Plan hinzugefügt werden.
Dies ist auch beim Free Plan schon ab 10 USD je Mitglied und Monat möglich.

Für User mit jährlicher Abrechnung im Plus- Business- und Enterprise Plan gibt es 20% Ermäßigung (8 USD je Mitglied und Monat).

Mehr zu den KI-Preisen und Abrechnung hier: Preisinformationen

Notion AI Preise 2023



Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Neueste Blog-Beiträge:

iScout–NEWS

Schließe Dich über 1.000 smarten News-Abonnenten an,
die einmal im Monat unseren kostenlosen Newsletter erhalten.
Tools, Tipps und Ressourcen für Dein Digitales Business.
Jetzt hier anmelden!
Hier findest Du die DatenschutzerklärungJederzeit abstellbar. Keine Verpflichtungen. Kein Spam.
Der Versand erfolgt über den Anbieter beehiiv Inc. aus den USA.
zum Seitenanfang

Hinweis:
Alle Informationen auf dieser Website werden den Besuchern kostenlos zur Verfügung gestellt und waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nach bestem Wissen und Gewissen korrekt. Fotos und Bilder werden über lizenzfreie Bildseiten, soziale Medien (Twitter/Instagram/YouTube) und / oder durch Eigenproduktion bereitgestellt. Ich bin nicht mit den auf der Website erwähnten Marken, Personen, Influencern oder Websites verbunden. Einzelne Beiträge auf dieser Website können Affiliate-/Werbe-Links (*) enthalten, was bedeutet, dass ich eine Provision erhalte, wenn Sie über meinen Link einkaufen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
Bitte lesen Sie die vollständige Offenlegung über den Menüpunkt "* Affiliate-Links".

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet.
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

..